Startseite | Rechtsanwälte | Stephan Böhne

Stephan Böhne

Jahrgang 1958, verheiratet, 2 Kinder, sportlich aktiv, in zweiter „Berufung“ Hobbymaler

  • Studium der Rechtswissenschaften an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Bonn
  • Zulassung als Rechtsanwalt beim Landgericht Wuppertal und Amtsgericht Remscheid im Jahre 1988
  • Ab 1992 Partner in der Kanzlei Dr. Hertel & Partner in Remscheid
  • Seit 1994 Vorstandsmitglied im Remscheider Anwaltverein
  • Zulassung als Fachanwalt für Familienrecht im Jahre 1999
  • 2001 Gründung einer eigenen Kanzlei in Remscheid
  • Gründungsmitglied und 1. Vorsitzender des Erbrecht-Forum Bergisches Land e.V. im Jahre 2008. Seit 2008 in Kooperation mit Schiffer & Partner.

---

Familienrecht: Vorsorgende rechtliche Beratung, insbesondere Gestaltung und Verhandlung von Eheverträgen; außergerichtliche Vertretung im Streitfall zu allen Fragen des Unterhalts, der Vermögensauseinandersetzung und des Sorgerechts; Vertretung in allen gerichtlichen Verfahren.

Erbrecht: Vorsorgende Beratung, insbesondere Gestaltung der Erbfolge vornehmlich im privaten Bereich; außergerichtliche Vertretung und Testamentsvollstreckung; Prozessvertretung.

Arbeitsrecht: Beratung, Vertragsgestaltung sowie außergerichtliche Vertretung im Individual-Arbeitsrecht, Prozessvertretung.

Strafrecht: Vertretung in allen Verfahrenslagen.

Zivilrecht, allgemein:
 Außergerichtliche Vertretung und Prozessführung in weiteren Bereichen des Zivilrechts, insbesondere Werkvertragsrecht, Kaufrecht, Mietrecht und Straßenverkehrsrecht.

wirtschaftlich, rechtlich,  steuerlich …